> VELUX Dachfenster - das Original




Für jede Wohnsituation das richtige Fenster
Fenster mit Klapp- oder Schwingfunktion?
Aus Holz oder Kunststoff?

Für jede Raumsituation gibt es bei VELUX eine maßgeschneiderte Fensterlösung.


Planungs-Tipps

Schwing-Fenster oder Klapp-Schwing-Fenster?
Klapp-Schwing-Fenster haben einen großen Öffnungswinkel. Sie sind ideal für einen freien, ungestörten Zugang zum Fenster und gewähren einen ungestörten Blick auf den Horizont.
Schwingfenster eignen sich, wenn der Raum vor dem Fenster für z. B. Möbel oder Arbeitsplatten genutzt werden soll. Auch dann können die Fenster durch die oben liegende Einhandbedienung bequem bedient werden.

Kunstoff oder Holz?
Kunststoff-Fenster sind feuchtigkeitsunempfindlich und pflegeleicht. Sie sind besonders für Räume geeignet, in denen eine hohe Luftfeuchtigkeit anfällt, wie z. B. Küche, Bad WC und Schlafräume.
Fenster aus Holz strahlen Wärme und Behaglichkeit aus. Sie sind eine gute Entscheidung für Wohnsituationen, bei denen mit der hervorragenden Holzqualität wohnliche und stilistische Akzente gesetzt werden sollen.


Schwingfenster
aus Kunststoff, Typ GPU
Material:
Holzkern mit nahtloser Kunststoff-Umhüllung für alle Räume, in denen Feuchtigkeit anfällt oder ein weißes, besonders pflegeleichtes Fenster gewünscht wird.

Für Dachneigungen zwischen 15° und 90°(je nach Wahl des Eindeckrahmens)


aus Holz, Typ GPL
Material:
Kiefer natur, endlackiert, für alle Räume, in denen eine warme Atmosphäre mit behaglichem Echtholz erwünscht ist

Für Dachneigungen zwischen 15° und 90°(je nach Wahl des Eindeckrahmens)


Klapp-Schwing-Fenster
aus Kunststoff, Typ GPU
Material:
Holzkern mit nahtloser Kunststoff-Umhüllung für alle Räume, in denen Feuchtigkeit anfällt oder ein weißes, besonders pflegeleichtes Fenster gewünscht wird.

Für Dachneigungen zwischen 15° und 55° (je nach Wahl des Eindeckrahmens)


aus Holz, Typ GPL
Material:
Kiefer natur, endlackiert, für alle Räume, in denen eine warme Atmosphäre mit behaglichem Echtholz erwünscht ist

Für Dachneigungen zwischen 15° und 55° (je nach Wahl des Eindeckrahmens)